Ebenen der Kahi Lomi Massage2017-10-07T18:40:20+00:00

Die Lomi Massage ist weit mehr als eine Wellnessmassage und wird nicht umsonst die „Königin der Massagen“ genannt.

Die KahiLomi® ist sowohl wohltuende Massage als auch tiefgehende Körperarbeit.

Sie arbeitet auf vielfältige Weise mit dem Menschen:
Physisch und energetisch, auf Bewusstseins- und Seelenebene.

Wir verbinden klassische Lomi Lomi Nui Massage, Kahi Loha Energie-Massage und Bone Washing in einer einzigen integralen Anwendung.

Die KahiLomi arbeitet auf der körperlichen Ebene im Bereich Haut, Muskeln, Bindegewebe, Knochenhaut und Gelenkmobilisation, sowie mit bewusstem Atmen.

Lange Ausstreichungen laden euch zum Loslassen und dahingleiten ein. Die KahiLomi Massage ist eine sehr sinnliche Massage, wobei der Fokus jedoch nicht auf der Sinnlichkeit liegt.

Auf der energetischen Ebene werden Energiebahnen, auch Meridiane genannt, gereinigt. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt und Energien können wieder frei fließen.

Die Arbeit mit den hawaiianischen sieben Elementen der Kahi Loha hat viele energetisch reinigende Einflüsse und bildet den Rahmen des Rituals.

Auf der reinen Seins/Stille/Bewusstseins Ebene arbeitet die KahiLomi mit Handauflegen und enthält in ihren traditionellen Elementen bereits das Wissen der   Zwei Punkte Methode.

Neuerdings wird dies auch Quantenheilung oder Matrix Energieheilung genannt. Hier können sich durch die Ordnung des reinen Potenzials neue, harmonische Zustände einstellen.

Auf der seelischen Ebene tut die KahiLomi einfach gut – der Mensch kann durch die Präsenz und behütende Nähe des KahiLomi Massierenden loslassen und tief entspannen.

Auf der Sprachebene arbeitet die KahiLomi mit Formen des hawaiianischen Vergebungsrituals Ho’opono Pono, sowie Kommunikation in der Prozessbegleitung.

Mehr über die KahiLomi Massage:

ABLAUF
WIRKUNGEN