Stefan Surber2018-11-15T20:03:37+00:00

Stefan Surber

Hallo, ich bin Stefan Surber. Lomi Lomi-Lehrer und Masseur.

Meine Massagen helfen dir, loszulassen. Es darf gehen, was nicht mehr zu dir gehört und du kommst wieder ganz bei dir an. Ich begleite dich dabei auf körperlicher, seelischer und Bewusstseins Ebene.
Masseuren und Bodyworkern helfe ich, Lomi-Massagen zu geben, die Körper und Seele bewegen. Die Massierten erleben also weit mehr als eine Wellness-Massage.

Kahilomi heißt übersetzt „Einssein mit der Berührung“ und steht für die einzigartige, ganzheitliche Verbindung bislang getrennter Ansätze:

  • klassische Lomi Lomi Nui-Massage
  • intuitive 7-Elemente-Massage (Kahi Loha Energiearbeit)
  • hawaiianische Tiefenmassage (Bonewashing)
  • Bewusstseinsarbeit (Quantenheilung & Kahi)
  • hawaiianische Philosophie und Spiritualität
  • das Vergebungsritual Ho’oponopono

Die Liebe zur Lomi Lomi Massage begleitet mich seit über 10 Jahren und ich durfte bereits hunderte Menschen mit dieser Arbeit berühren.

Vor 2 Jahren wurde ich vom hawaiianischen Kahuna (Meister in der Lomi Tradition) Harry Uhane Jim zum Kumu Stefan (Lehrer der Lomi) ernannt. Sowie zum Kahu (Begleiter mit der Lomi).

Hawai’i ist für mich zu einem zweiten Zuhause geworden. Die Vielseitigkeit, Leichtigkeit und Herzensfreude dieser Inseln gebe ich in meinen Seminaren und Massagen an dich weiter.

Das Spielerische, die Tiefe und gleichzeitig die Leichtigkeit dieser Arbeit haben mich seit 2007 unterstützt einen bewussteren Zugang zu meinem Körper zu integrieren.

Als graduierter Physiker bin ich Forscher und lebe dies auch als Bewusstseinsforscher in der Lomi.

Stefan Surber

Ausbildungen

  • Hawaiian Massage Healing Bodywork beim Institut Body-Heart-Balancing 2008
  • Workshops in Bone Washing bei Kahuna (=Meister in der Lomi Tradition) Harry Jim in Bone Washing, 2017 & 2018 auf Big Island, Hawaii
  • Initiation zum Kumu Stefan (=Lehrer in der Lomi) & Kahu (=Begleiter mit der Lomi) 2018 von Hawaiianer Harry Uhane Jim
  • Kursleiter für Quantenheilung, Ho’oponopono, Reichtum-Fülle-Seminare seit 2010
  • Lehrer für Reiki Einweihungen seit 2008
  • Hatha Yogalehrer seit 2007 nach Yesudian und Yoga Vidya
  • Weiterbildungen in Lomi Tempelmassage, Bone Washing, Wasser Shiatsu, Göttliche Fussmassage, Kansha Massage, Achtsamkeitstraining MBSR, Somatische Sexualberatung, uvm. im Bereich Selbsterfahrung, Massage, Körper- & Bewusstseinsarbeit
  • Kurse bei Mari Stephani & Ilan 2015-2017 in Tiger Work, Tantra & Trauma, mehrere Stille Retreats, Abendgruppen, Männergruppen
  • New Warrior Training Adventure in 2017, sowie Staff Training und Leadership Training beim ManKind Project
  • Sexological Bodyworker in Ausbildung IISB 2016
  • Kursleiter für Tantramassage 2008-2013
  • Kursleiter für Hawaiianische Lomi-Massagen, Kahi Loha & Lomi Tempelritual seit 2009
  • Kursleiter für Paarmassage, Yoni-Lingammassage, Tantra Abendgruppen, Tao Massage, Tantric Bodywork 2008-2013
  • Zentrumsleitung TaraTantra 2008-2010, Ganzheitlichich 2010–2012
  • Workshops bei Bewusstseinsforscher Thomas Hübl 2007-2010
  • Referendar für Mathe & Physik am Gymnasium in Freiburg 2007-2008
  • Kinderfreizeitbetreuer Winter 2006/2007
  • Master of Science in Physics 2006

Die Einladung ist sich selbst ganz zu spüren

Dabei auch die Bereiche wahrnehmen, die aufgrund von Mustern, Themen, Glaubenssätzen, Gefühlsabwehrmechanismen, Körperlichen Einschränkungen eng geworden sind.

Indem wir diese Bereiche bewusst werden lassen – verändern sie sich. Diese Veränderung wahrzunehmen und zuzulassen erweitert die eigene Wahrnehmung und damit das gesamte Leben.

 

Die Seminare sollen dazu dienen für ein paar Tage in ein intensives ‚Wahrnehmungsfeld‘ einzutauchen und sich dabei auf neue Weise zu erfahren.

Die Einzelsitzungen sind dafür gedacht sich bei Prozessen für eine gewisse Zeit begleiten zu lassen.

Ob es bei den Einzelsitzungen hauptsächlich Gespräch ist, oder Energiearbeit, Massage, Körperarbeit, oder andere Formen besteht, wird vorher geplant und zeigt sich schlussendlich bei den Sitzungen selbst.