Bone Washing – Lomi Lomi Tiefenmassage

Du hast von Bone Washing in der Lomi Lomi Massage gehört und fragst dich was das ist oder möchtest sogar selbst LomiLomi – Bone Washing lernen?

Dann lass uns mal schauen, was Bone Washing von der Lomi Lomi Massage die man in Deutschland kennt unterscheidet.

Bone Washing ist anders als die hier bekannte Lomi Lomi Ölmassage

Bone Washing habe ich 2017 und 2018 von meinem Lehrer Harry Uhane Jim auf Hawaii gelernt.

Harry ist Kahuna, das ist der Name für einen Meister einer Tradition in Hawaii. Er unterrichtet Lomi Lomi seit Jahrzehnten.

Das -für Westler- ungewöhnliche ist: Harry nennt Bone Washing einfach LomiLomi. Dies führt hier manchmal zur Verwirrung, weil Menschen eine Ölmassage mit (sanften) langen Ausstreichungen erwarten und gelegentlich mit Stretching oder Körperarbeit.

Bone Washing hat jedoch einen anderen Ansatz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erfahre mit Bone Washing die Massage der Knochenhaut & das Lösen von Erinnerungen darin.

Die Grundlage von Bone Washing ist die Massage des Periost/der Knochenhaut in Kombination mit intensivem Atmen.

Viele Hawaiianer gehen davon aus, dass unsere Erfahrungen und Erinnerungen in Form von Verspannungen und Ablagerungen in der Knochenhaut, dem Periost, gespeichert sind.

Bone Washing hilft uns diese Verspannungen zu lösen und gestaute, kristallisierte Ablagerungen wieder in den Fluss zu bringen.

Dadurch kann die Energie wieder frei im Körper fliesen. Was wiederum dazu führt, dass sich alte Erinnerungen lösen können und viel einfacher gefühlt werden können, da sie nicht mehr so fest im Körper hängen.

Der Masseur kann dabei fordernd sein oder einfach nur die Widerstände sanft massieren.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Körperliche und energetische Reinigung

 

Tiefe Entspannung und Loslassen sind häufig der Zustand, der sich während dieser Massage einstellt. Besonders auch durch das Halten von Schädelbasis und Füßen.

Das «Reinigen» der Knochenhaut (Periosteum) führt zu einem Lösen von im Körper gespeicherten Erinnerungen und damit zusammenhängenden körperlichen wie emotionalem Schmerz. Man erhält eine Art «emotionale Landkarte» im Körper.

Durch einfache Joint-Release Techniken in Kombination mit der Knochenhautmassage werden Endorphine ausgeschüttet, zusätzlich verschiebt intensives Atmen den pH-Wert des Blutes in den alkalischen Bereich. Beides verstärkt mögliche Lösungsprozesse.

 

Bone Washing kann in verschieden Formen von Massage und Körperarbeit eingeflochten werden

 

In der Lomi Therapie Ausbildung ist Bone Washing mit Öl und ohne Öl Bestandteil der Ausbildung.

Grundmassagetechniken sind der Schwerpunkt der Massage auf Knochen der Extremitäten, Schultern, Nacken und Schädel. Der Druck der Massage kann von angenehm bis sehr fordernd sein.

Ein Gefühl von Freiheit, Gelöstheit und Befreiung kann sich einstellen.

Durch die Kombination mit Lomi Massage Elementen wie langem Ausstreichen wird ein Wohlfühlzustand erreicht, der anders so nicht möglich ist. 

Probiere es selbst aus. Jede*r KahiLomi Therapeut*in ist in Bone Washing ausgebildet.
Und jede*r KahiLomi Masseur*in hat die Grundtechniken von Bone Washing als Teil der Lomi Massage gelernt.

Im Ablauf einer Lomi Lomi Massage sind häufig auch Gesichts- und Fußmassagen enthalten